Lehrgänge

Allgemeines

Die Kreisjugendfeuerwehr Offenbach ermöglicht allen Jugendlichen und deren Funktionsträgern in der Jugendfeuerwehr sowie den Multiplikatoren in den Jugendfeuerwehren, sich an diversen Seminaren und Lehrgängen weiterzubilden.
Die angebotenen Seminare / Lehrgänge werden mit Teamern durchgeführt, die aus den eigenen Reihen kommenaus der Kooperation mit anderen Einrichtungen kommenvon externen Firmen oder Einrichtungen kommenIn allen angebotenen Seminaren / Lehrgängen wird das aktuelle Wissen vermittelt, das die Teilnehmer später in der eigenen Jugendfeuerwehr benötigen.

  • Drucken
  • Download
15
Mai.
WertungsrichterseminarKreisjugendfeuerwehr OffenbachFreitag, 15. Mai 2020
  • Drucken
  • Download
26
Sep.
PresseseminarKreisjugendfeuerwehr OffenbachSamstag, 26. September 2020
  • Drucken
  • Download
23
Okt.
JugendforumKreisjugendfeuerwehr OffenbachFreitag, 23. Oktober 2020 - Sonntag, 25. Oktober 2020

Wozu dienen diese Lehrgänge/Seminare und Wer kann teilnehmen

1. Jugendwarteseminar
An diesem Wochenende wollen wir uns zusammen mit Chiad Taskin speziell dem Thema Integration Motivation
annhemen. Grade das Thema Motivation soll zu einem großen Anteil behandelt werden.
Wie schaffe ich es mich selbst immer wieder für die Ausbildung / Unterricht / Übungen zu motivieren aber auch
Alle anderen dafür zu begeistern.

2. Wertungsrichterseminar
Während dieses Seminars wird der Ablauf des Bundeswettbewerbs und des Südhessenpokals aufgefrischt oder neu erlernt. Die Richtlinien der Leistungsspangenabnahme und Fragen zum Ablauf werden erörtert. In diesem Seminar soll ein Wertungsrichter-Team für die jeweiligen Wettbewerbe gefunden werden.
An diesem Seminar können alle Betreuer von Wettbewerbsgruppen teilnehmen.
Neue interessierte Teilnehmer, die gerne als Wertungsrichter fungieren möchten, sind herzlich willkommen. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

3. Grundlagen-Lehrgang
Dieser Lehrgang dient zum Kennenlernen der Arbeiten eines Jugendwartes, aber auch zur Selbstfindung der Jugendlichen in der Jugendfeuerwehr. Hierbei findet zudem ein Austausch von Erfahrungen in Bezug auf die jeweiligen Jugendlichen und der Jugendfeuerwehren statt. Dieser Lehrgang ist nicht nur ein Start zum Mitarbeiten im Jugendausschuss, sondern der erste Teil der JuLeiCa auf Kreisebene. Interessierte Teilnehmer/innen sollten mindestens 16 Jahre alt sein.

4. Jugendforum
Treffen der Jugendsprecher/innen und der Mädchensprecherinnen der Jugendfeuerwehren des Kreises Offenbach. Erfahrungsaustausch vergangener und kommender Ereignisse. Sich untereinander im Kreis kennen lernen. Themenerarbeitung aus Sicht der Jugend für die KJF.
Bei diesem Forum können alle Jugendsprecher/innen & Mädchensprecherinnen der Jugendfeuerwehren des Kreises Offenbach teilnehmen.


Welche Lehrgänge und Seminare gibt es noch?

Neben den Lehrgängen und Seminaren, die von der Kreisjugendfeuerwehr angeboten werden, bietet die Hessische Jugendfeuerwehr an Ihrem Ausbildungsstandort in Marburg-Cappel
ebenfalls entsprechende Lehrgänge an.

Den Lehrgangsplan der Hessischen Jugendfeuerwehr findet Ihr auf der Seite der hessischen Jugendfeuewehr.
Lehrgänge im Jugendfeuerwehr Ausbildungszentrum